Erste Hilfe Einfach Leben retten Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) "Wir bewegen was" Altenpflegeheim Wernesgrün Bedürfnisgerechte Pflege und Betreuung Erste Hilfe Einfach Leben retten
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Ausbildung, Familie, Karriere - mit Unterstützung des ASB KV Vogtland e.V. kein Wunschtraum!

Ausbildungsleiterin der Ersten Hilfe
Jana Schumann
10/16/2020
Neurologische Praxis Dr. med. Nadine Morgner unterstützt ASB Wünschewagen Frau Dr.med. Nadine Morgner stellte vor einiger Zeit eine Spendenbox in Ihrer Neurologischen Praxis in 08228 Rodewisch auf. Patienten, Besucher konnten dort für das ASB Projekt „Wünschewagen -letzte Wünsche wagen“ spenden. Es ist eine beachtliche Summe von 335,02 € zusammengekommen. Die Spende übergab Frau Dr. med. Nadine Morgner (links im Bild) und Ihr Praxisteam dem ASB KV Vogtland e.V..  

Der „Wünschewagen“ erfüllt Wünsche von schwerstkranken Menschen, deren Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht. Unbürokratisch bringt er den Fahrgast und Angehörige an das gewünschte Ziel – sei es ein Urlaub am Meer, die Teilnahme an einem Familienfest oder vielleicht der Besuch eines Ortes der eigenen Lebensgeschichte.  

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Dr. med. Nadine Morgner und Ihrem Team für die Unterstützung und für die großartige Spende!
10/28/2020
Thomas Eitner spendet 500,00 € für den Wünschewagen Herr Thomas Eitner aus Bergen wurde aufgrund der z.Zt. durchgeführten Mitgliederwerbung des ASB KV Vogtland e.V. auf das Projekt „Wünschewagen – letzte Wünsche wagen“ aufmerksam. 
Er möchte viele Herzenswünsche wahr werden lassen und überraschte den ASB KV Vogtland e.V. mit einer großzügigen Spende in Höhe von 500,00 €. 
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Eitner für die Unterstützung und für die großartige Spende!
10/14/2020
Inhaberin der Cafeteria des Klinikum Obergöltzsch unterstützt ASB Wünschewagen Frau Ullrich-Ernst stellte vor einiger Zeit eine Spendenbox in Ihrer Cafeteria des Klinikum Obergöltzsch in 08228 Rodewisch auf. Kunden konnten dort für das ASB Projekt „Wünschewagen -letzte Wünsche wagen“ spenden. Knapp 3 Monate später ist eine beachtliche Summe von 200,00 € zusammengekommen. Die Spende übergab Frau Ullrich-Ernst (links im Bild) der Geschäftsführerin des ASB KV Vogtland e.V. Frau Mattes (rechts im Bild). 
Der „Wünschewagen“ erfüllt Wünsche von schwerstkranken Menschen, deren Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht. Unbürokratisch bringt er den Fahrgast und Angehörige an das gewünschte Ziel – sei es ein Urlaub am Meer, die Teilnahme an einem Familienfest oder vielleicht der Besuch eines Ortes der eigenen Lebensgeschichte. 
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Ullrich - Ernst für die Unterstützung und für die großartige Spende!

(am 11/30/2020)

10/13/2020
Müsliprojekt in unserer Kita Von einem bekannten Hersteller von Getreideerzeugnissen erhielt unsere Kita ein Paket mit verschiedenen Produkten, sowie Info- und Bastelmaterial zum Thema gesunde Ernährung. Dies nutzten wir für eine Projektwoche zu diesem Thema. In den Gruppen kam der Ernährungszug zum Einsatz, es wurde über die Bestandteile einer ausgewogenen Ernährung gesprochen, verschiedene Produkte verkostet und auch einige Rezepte ausprobiert. Ein Tag begann für alle Kinder mit einem selbst zusammengestellten Müsli. Die Resonanz: Auch ein Müsli ohne Zucker mit viel Obst ist sehr lecker.Galerie öffnen >>>
10/12/2020
Wir suchen Verstärkung für unser Team im ASB Altenpflegeheim Für unsere Einrichtung ASB Altenpflegeheim in Steinberg OT Wernesgrün suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Pflegefachkraft (m/w/d) .Mehr Informationen >>>
10/01/2020
Mitgliederwerbung im Vogtlandkreis Im Auftrag des Arbeiter-Samariter-Bundes Kreisverband Vogtland e.V. ist eine Werbegruppe im Vogtlandkreis unterwegs, um neue freiwillige Helfer und Fördermitglieder zu gewinnen. Die Mitgliederwerbung wird unter Beachtung der jeweils geltenden öffentlich-rechtlichen Hygienestandards und sonstigen Vorschriften durchgeführt. 
Die Werber sind ausgestattet mit einer ASB-Dienstkleidung, Werbevollmachten mit der Unterschrift der Geschäftsführerin, dem ASB-Mitgliedsausweis und dem Personalausweis. An der Haustür Geld oder Sachspenden in Empfang zu nehmen, sind sie nicht berechtigt.
Für Rückfragen und Informationen stehen die Mitarbeiter der ASB Geschäftsstelle unter Telefon: 03744 212376 zur Verfügung.
09/28/2020
LATV Plauen unterstützt ASB Wünschewagen Sachsen Mit der diesjährigen Aktion „Gemeinsam was bewegen“ rund um die Talsperre Pöhl unterstützte der LATV Plauen den „Wünschewagen“ des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Sachsen und überraschte das Wünschewagen-Team mit einer Spende in Höhe von 1.550,00 €. Der „Wünschewagen“ erfüllt Wünsche von schwerstkranken Menschen, deren Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht. Unbürokratisch bringt er den Fahrgast und Angehörige an das gewünschte Ziel – sei es ein Urlaub am Meer, die Teilnahme an einem Familienfest oder vielleicht der Besuch eines Ortes der eigenen Lebensgeschichte. Wir möchten allen Beteiligten noch einmal ganz herzlich Danke sagen für dieses großartige Engagement und für die großartige Spende!
08/17/2020
Veranstaltungen